Home > Sehenswürdigkeiten > Parks und Anlagen > Gärten der Uni Hohenheim
Click to view full size image
Königs-Strelitzie
Strelitzia reginae, auch Paradiesvogelblume genannt - aus der Familie Strelitziaceae ( Paradiesvogelblumengewächse ). Aufgenommen in den Botanischen Gärten der Universität Stuttgart - Hohenheim.
Missouri-Nachtkerze_(1)_prot.jpg Mammutblatt_(1)_prot.jpg K_nigs-Strelitzie_(1)_prot.jpg Kokardenblume_-_Gaillardia_aristata_prot.jpg
detlef  Report this comment to the administrator [Jun 21, 2009 at 10:51 PM]
Hallo Stratkon - Strelitzia wird einem auf den Kanaren als "typisch kanarische Pflanze" aufgeschwatzt, obwohl sie aus Südafrika stanmmt. Grüße Detlef
Stratkon  Report this comment to the administrator [Jun 21, 2009 at 11:03 PM]
Hallo, die Herkunft südliches Afrika ist natürlich richtig.Wahrscheinlich wurde sie auf die Kanaren eingeschleppt und - da eine sehr schöne Blüte - dort auch schnell populär. Mir hat´s jedoch die Protea angetan - eines der Symbole für das südliche Afrika, die ich auf dem Tafelberg in nicht geringer Anzahl sehen konnte. Leider habe ich sie in der Wilhelma noch nicht gefunden. Gruß stratkon

 



Ranking-Hits